Anhänger rückwärts um Ecke schieben

18. Oktober 2014

Grundfahraufgabe Kl. BE

 

Was muss beachtet werden?

  • ein geeignete Person (Fahrlehrer) muss dazu aufgefordert werden, vor Herankommenden Verkehrsteilnehmern zu warnen
  • möglichst weit rechts anhalten, aber nicht zu weit, sonst ist ein Einknicken das Zuges nicht möglich
  • Laaangsaaam rückwärts fahren und leicht nach rechts lenken
  • wenn der Zug weit genug eingeknickt ist, nach links gegenlenken
  • am Ende noch mehr links lenken und so den Pkw gerade vor den Anhänger stellen

Hört sich leicht an – ist es auch

schließlich darf man bis zu 3mal korrigieren. Zum Schluss darf der Anhänger maximal 1 m vom Bordstein entfernt stehen.

Die junge Dame in dem Video macht das zum ersten Mal, nicht schlecht, was? Deswegen befinden wir uns auf diesem großen Platz. Später wird diese Übung dann auf einer großen Kreuzung in verkehrsarmen Gebiet (Zone 30) durchgeführt.

 

auch interessant…

Klasse B mit Schlüsselzahl 96
Klasse B mit Schlüsselzahl 96

Was man fahren darf Klasse B mit Schlüsselzahl 96 ist keine eigene Klasse, sondern eine Ausdehnung der Klasse B:...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.