Was kostet der Anhängerführerschein Kl. BE?

Selbstverständlich will man vorher wissen, welche Kosten auf einen zukommen. Ich werde hier versuchen, anhand einer Beispielrechnung die Füherscheinkosten zu erklären.

Wir rechnen mit 5 Übungsfahrten und den vorgeschriebenen 5 Sonderfahrstunden.

1. Vorabkosten

  • Sehtest ab ca. 6,00 €
  • einfaches Passfoto beim Fotografen ab ca. 8,00 €

2. Gebühren bei der Straßenverkehrsbehörde

  • Prüfung und Bearbeitung des Führerscheinantrags 5,10 €
  • Herstellung des Führerscheins und Erteilung der Fahrerlaubnis 33,20 €

3. Fahrschule:

  • 1 Grundgebühr bei Anmeldung 100 €
  • 5 Fahrstunden á 45 min (normale Übungsfahrt) 250 €
  • 5 Sonderfahrten á 45 min (Autobahn-, Überland- und Dunkelfahrten) 300 €
  • 1 Vorstellung zur praktischen Prüfung 150 €

4. TÜV

  • Praktische Prüfung: 91,75 €

Macht zusammen im Beispielfall…

  • 1. Vorabkosten 14,00 €
  • 2. Gebühren der Straßenverkehrsbehörde 38,30 €
  • 3. Fahrschule 800 €
  • 4. TÜV 91,75 €

Endsumme in diesem Beispiel: 944,05 €

Was kostet der Anhängerführerschein Kl. BE?
Beitrag bewerten